PROJEKTRAUM ORFFDREI


ORFFDREI ist eine 2017 gegründete Non-Profit-Einrichtung, die provisions- und mietfrei genutzt werden kann.

 

Die drei Räume einer ehemalige Ladenetage bieten Ausstellungsfäche von ca. 150 qm, bei einer Deckenhöhe von ca. 4,20 m. Ein- und Ausblick gestattet ein großes Schaufenster.

 

Die Räumlichkeiten eignen sich für Ausstellungen, Workshops, Vorträge und Meetings und stehen KünstlerInnen/KuratorInnen mietfrei zur Verfügung.

 

Als offene Einrichtung lockt ORFFDREI kreatives Potential in den Stadtteil, lädt interessierte Bürger ein an Projekten zu partizipieren oder Veranstaltungen zu besuchen und befeuert so den bereits angestoßenen Prozess der Stadtteilerneuerung.

 

 

TEAM

Carlos Cortizo: Kurator

Sejin Kim: Aufsicht, Aufbau

Werner Baur: Fotodokumentation

 

ÖFFNUNGSZEITEN

Samstag und Sonntag, jeweils 14:30 Uhr bis 18:00 Uhr